Ausstellung-Station-Post
Ausstellung_Apotheke_vollAusstellung_WahlAusstellung_PuzzleAusstellung_ApothekeAusstellung_Puzzle_FlorianAusstellung_InterviewAusstellung-Lobisdrin-TablettenAusstellung_Postamt

Die Wertschätzungs-Ausstellung

Lernen im Vorübergehen

Die Ausstellung ist ein innovatives Training zur Förderung einer gesunden und produktiven Unternehmenskultur. Sie macht Wertschätzung, Arbeitskultur und Vertrauen erlebbar und begreifbar und bringt die Themen auf niederschwellige, auch unterhaltsame Art unter die Mitarbeitenden und Führungskräfte. Die Ausstellung regt zur Diskussion an und ermöglicht ein Lernen „im Vorübergehen“ – dabei integriert sie wissenschaftliche und spielerische Ansätze.

Die Wertschätzungs-Ausstellung kommt als innovatives Training für 2-3 Wochen direkt in Ihr Unternehmen. Sie besteht aus bis zu 10 Stationen und ist modular konzipiert. Sie wird also an Ihre inhaltlichen und räumlichen Gegebenheiten angepasst. Eine gelungene Ausstellungs-Eröffnung unterstützen wir durch einen interaktiven Impuls-Workshop im Unternehmen. Was nach 2 Wochen im Unternehmen bleibt, sind die Ergebnisse aus den Stationen.

Im Überblick:

Ziel: Wertschätzung, Arbeitskultur und Vertrauen erlebbar und begreifbar machen.

Nutzen: Teams lernen intrinsisch und eigenverantwortlich „im Vorübergehen“ – ohne dass die Themen verordnet werden.

Methoden: Theorie-Lernen und aktives Erleben an bis zu 10 interaktiven Stationen.

Dauer:
Die Ausstellung steht 2 Wochen bei Ihnen.

Max. Teilnehmer:

Keine Beschränkung

Ort: Firmenintern

Link zum Ausstellungs-Katalog (PDF)

wertschaetzung.at
Ihre Nachricht...