Wir stehen hinter wertschaetzung.at

wertschaetzung.at wurde von den social innovators gegründet. Die Geschäftsführer, Mag. Sabine Varetzta-Pekarz, MA und Mag. Florian Simon, sind seit vielen Jahren als Unternehmer, Trainer und Mentoren in der Wirtschaft tätig. Sie sind der Meinung, dass uns eine an den Bedürfnissen der Menschen orientierte Wirtschaft innovativer macht und unternehmerische wie gesellschaftliche Probleme schneller lösen lässt. Lebendige Beispiele zeigen, dass Wirtschaft und Ethik zusammen gehören.

>> Mehr über die social-innovators

Mag. Florian Simon

Gründer, Geschäftsführer

Organisationsentwickler, Produktentwickler, Systemischer Coach, Historiker.

 

Viele Jahre habe ich selbst erlebt, welche Rahmenbedingen bei der Arbeit Freude bereiten und Selbstverantwortung fördern. Und welche nicht. Ehrlich gesagt verstehe ich oft nicht, warum Arbeit – ein zentraler Teil unseres Lebens – oft nicht viel mehr Zweck erfüllt als als die Sicherung des eigenen Lebensunterhalts. wertschaetzung.at gibt Mitarbeiter/innen, Führungskräften und Unternehmer/innen ganz konkrete Hilfsmittel in die Hand, um ihren Arbeitsplatz positiv zu verändern. Jetzt!

Volker Kleinert, M. A.

Trainer Deutschland

Berater, Trainer und Coach, M.A. im betrieblichen Gesundheitsmanagement, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), zertifizierter Coach

Als ich vor vielen Jahren begann Menschen und Organisationen professionell zu entwickeln, gab ich mir das Leitmotto „Gute Leute besser machen.“ Seitdem folge ich diesem Motto. In meiner Arbeit sammelte ich die Erfahrung, dass Menschen, die wertgeschätzt werden einerseits gesünder sind und andererseits auch bessere Ergebnisse erzielen. Positive Veränderungen in der Arbeitswelt herbeizuführen nützt allen Beteiligten und bildet die Basis für ein gelingendes Miteinander. Mit der Wertschätzungsausstellung ist es möglich ein niederschwelliges und nachhaltiges Lernen im Unternehmen zu ermöglichen. Die Ausstellung ist eine herausragende Möglichkeit das Motto „Gute Leute besser machen – für ein starkes Unternehmen“ umzusetzen. Lassen Sie uns gemeinsam das Thema Wertschätzung verbreiten. www.gesundheits-investment.de und www.bgf-mittelhessen.de

Dipl.-Psych. Ursula Dangelmayr

Trainerin Deutschland

Beraterin, Trainerin, Diplom-Psychologin, Organisationsentwicklung im Zusammenhang mit Betrieblichem Gesundheitsmanagement

1990 fing ich als Personalentwicklerin bei einer Versicherung an. Wertschätzung wurde damals gelebt, z.B. bei gemeinsamen, hierarchieübergreifenden Feiern, die nicht nur Spaß gemacht, sondern vor allem auch den Zusammenhalt gestärkt und damit die Arbeitsergebnisse verbessert haben. Seit 2000 war ich dann selbst Führungskraft. Seit 2015 bin ich selbstständige Beraterin und Trainerin Betriebliches Gesundheitsmanagement. In den von mir begleiteten „Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastung“ wird als Belastungsquelle immer wieder das Thema „Wertschätzung“ genannt. Mit der Wertschätzungsausstellung kann ich Unternehmen dabei unterstützen ihre Kultur in Richtung Wertschätzung auszurichten.

www.ud-gesundheitsmanagement.de

Mag. Christian Ortner

Trainer Österreich

Experte für das gute Leben, Unternehmer und Coach.

 

Seit 1995 begleite ich Menschen in Betrieben, Organisationen und an Universitäten hin zu wirksamerer Kommunikation, erfolgreicherer Zusammenarbeit und souveränem Selbstmanagement. Ich habe oft erlebt, dass ein echter, wertschätzender Umgang miteinander und wertschätzende Kommunikation so viel mehr Leben in die Arbeit und Erfolg fürs Unternehmen bringt. Dazu möchte ich im Rahmen von wertschaetzung.at beitragen!

Mag. Birgit Schmidt

Trainerin Österreich

Theologin, zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Achtsamkeitspraxis und Hawaiianische Körperarbeit

 

Ich unterstütze Menschen dabei, eine empathische Verbindung zu sich selbst und anderen aufzubauen und ihr Leben im Einklang mit ihren Werten und Bedürfnissen bewusst zu gestalten. Für mich zählt der Erfolgsfaktor Menschlichkeit. Im Rahmen der Wertstatt möchte ich zu wertschätzender Kommunikation, Kooperationsbereitschaft und Achtsamkeit im Berufsalltag beitragen.

Mag. Ulli Battig

Trainerin Österreich

Betriebswirtin, Yoga-Lehrerin, Theaterpädagogin, Vortragende Campus 02, Coach.

 

Ich begleite als Trainerin und Coach Menschen auf ihrem Weg zu einem KRAFT- und WERT-vollen (Arbeits-) Lebens-Gefühl und liefere für die konkrete Umsetzung von persönlichen Zielen praktische Kommunikations-Werkzeuge. Als Organisationsentwicklerin bringe ich aufgrund meiner vielseitigen Branchen-Erfahrungen Impulse sowohl für Strukturen als auch für die darin agierenden Teams ein, um Gestaltungs-Spiel-Räume für ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander effektiv und effizient zu nutzen.

Thomas Otter

Installation vor Ort

Mag. Sabine Varetza-Pekarz, MA

Geschäftsführerin

Betriebswirtin, Organisationsentwicklerin, Systemischer Coach, Autorin.

 

Für mich ist wertschaetzung.at eine Möglichkeit, die Arbeitswelt ein Stück wertvoller zu machen. Ich möchte Menschen dazu inspirieren, den Zauber von Wertschätzung im Arbeitsalltag sichtbar zu machen. „Wenn alle Mitglieder einer Firma sich als Teil des Ganzen sehen, weil sie gehört werden, ihre Ideen einbringen können und wertgeschätzt werden, dann verfügt das Unternehmen über ein unglaubliches Potenzial und große Innovationskraft.“