1. Im Vorfeld wird gemeinsam geklärt, ob die Wertschätzungs-Ausstellung geeignet ist, das Anliegen des Unternehmens zu unterstützen.
  2. Ein Onboarding-Workshop gibt den Führungskräften die Möglichkeit, die Bedeutung von Wertschätzung besser zu verstehen.
  3. Wir übernehmen die Planung, den Aufbau sowie die gesamte Logistik.
  4. Durch einen 90-minütigen Erlebnis-Vortrag stellen wir im Rahmen der Eröffnung einen gelungenen Start sicher.
  5. In der 3-wöchigen Ausstellungs-Zeit findet an den interaktiven Stationen ein Lernen unter realen Bedingungen statt.
  6. Wir übernehmen am letzten der Wertschätzungs-Ausstellung den Abbau und Abtransport der Stationen.
  7. Ein umfangreiches Handbuch mit Theorie und praktischen Übungen hilft ihnen, weiterhin Wertschätzung in den Teams zu leben.
  8. Wir bereiten die Ergebnisse, die an den Stationen erarbeitet wurden, für die Reflexions-Workshops auf. Führungskräfte haben im Workshop die Möglichkeit, zu bestimmten Ergebnissen Stellung zu nehmen. Mitarbeitende können besprechen, wie sie die wertschätzenden Erlebnisse in ihren Arbeits-Alltag integrieren.

Fragen Sie jetzt unverbindlich an!

Oder rufen Sie uns an!
+43 / (0)699 181 499 07
08:00 – 18:00 Uhr

>